Gesundheit und Verbraucherschutz

Gesundheit und Verbraucherschutz sind zwei Themen, die unmittelbaren Einfluss auf das Leben der Menschen in unserem Bundesland haben. Es geht um gute Gesundheitsversorgung, eine hervorragende Krankenhauslandschaft, Fachkräftemangel und die Verbraucherschutzzentrale. Erfahren Sie mehr über diese Themen.

Deputation Gesundheit und Verbraucherschutz

Patientenorientierte Gesundheitsversorgung für Bremen

Als CDU Bremen stehen wir für eine qualitativ hochwertige und patientenorientierte Gesundheitsversorgung in Bremen. Im Kern geht es immer um eine auskömmliche Finanzierung der Gesundheitssektoren, um bedarfsgerechte Versorgungskapazitäten und immer mehr um die schwierige Rekrutierung von medizinischem Fachpersonal. Dabei stehen die Patientinnen und Patienten sowie die Beschäftigten im Gesundheitswesen im Mittelpunkt unserer Gesundheitspolitik.

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie fragil das Gesundheitssystem ist. Corona ist nicht die Ursache, sondern hat die seit Jahren bestehenden Probleme schonungslos offengelegt. Die Nachwirkungen der Pandemie werden uns noch lange beschäftigen. Long-Covid, sowie eine steigende Zahl von psychischen Erkrankungen, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, stellen unser Gesundheitssystem vor neue Herausforderungen. Unabdingbar sind Innovationsschübe im ambulanten wie im stationären Bereich. Immer mehr ist der Fachkräftemangel in Kliniken und Arztpraxen spürbar und bringt Ärzteschaft und Pflegepersonal gleichermaßen ans Limit. Die Gas- und Energiekrise belastet den Gesundheitssektor zusätzlich. Wir müssen den Gesundheitssektor weiterentwickeln und krisenfest machen. Dabei wollen wir den Menschen in den Mittelpunkt stellen.

Im Land Bremen fehlt es an einer Gesamtstrategie für Gesundheit, Medizin und Pflege. Die Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten drastisch verändert: Frei werdende Praxen finden keine Nachfolger. Ärzte und Psychotherapeuten suchen lieber nach einem Angestelltenverhältnis mit geregelten Arbeitszeiten. Gleichzeitig ist Bremen das einzige Bundesland, in dem keine Mediziner ausgebildet werden. Die generalistische Pflegeausbildung setzt neue Standards, die ab 2023 auch in Bremen mit den ersten Absolventen spürbar werden. 

All diese neuen Herausforderungen müssen wir bei künftigen Planungen berücksichtigen. Daher brauchen wir zuallererst eine Versorgungsbedarfsanalyse, die die Städte Bremen und Bremerhaven, aber auch das Umland mit einschließt. Ambulante und stationäre Leistungen denken wir zusammen, mit dem Ziel, die bestmögliche medizinische Versorgung für die Patienten zu garantieren. Wir werden die Digitalisierung im Gesundheitssektor aktiv fördern und KI-Anwendungen unterstützen. Der persönliche Kontakt zwischen Arzt und Patient kann durch den Einsatz von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz unterstützt werden. Neben dem niedergelassenen Bereich wollen wir auch in den kommunalen Kliniken und in den Gesundheitsämtern die Digitalisierung voranbringen. KI-gestützte Anwendungen, wie Chatbots, können zum Beispiel bereits erste Fragen an das Gesundheitsamt klären, Termine vereinbaren und an Mitarbeiter übergeben, wenn Fragestellungen komplexer werden. Digitalisierung ist dabei kein Selbstzweck, sondern hilft, Ressourcen freizumachen, die dann direkt am Patienten besser eingesetzt werden können.

Aus dem Ausschuss

Themen aus der Deputation

Hier finden Sie eine Übersicht meiner Themen aus der Deputation "Gesundheit und Verbraucherschutz"

Jugendschutz an „Phänomen Lootboxen“ anpassen

Glücksspielähnliche Lootboxen sind ein Phänomen der Gaming-Industrie. Kinder und Jugendliche müssen besser geschützt werden, damit diese Kaufinhalte in digitalen Spielen nicht zu Kostenfallen werden. Als CDU wollen wir Kinder und Jugendliche besser vor den Risiken schützen. Wir stehen für mehr Regulierung statt Verboten.
Mehr erfahren

Nachhaltige Drogenpolitik für Bremen

Rot-Grün-Rot kapituliert vor den Problemen am Bremer Hauptbahnhof – Drogenhandel bekämpfen, Drogenkonsumraum schaffen, öffentlichen Raum wieder nutzbar machen
Mehr erfahren

Termine

Eine Übersicht der anstehenden öffentlichen und nicht-öffentlichen Termine und Veranstaltungen die ich wahrnehme

    Keine Termine vorhanden

Aktuelle Beiträge

Hier finden Sie aktuelle Beiträge von mir zur Politik in Bremen, der Bürgerschaft und meinen Themen Medien, Digitalisierung, Datenschutz & Informationsfreiheit

  • Rot-Rot-Grün lässt Abhängige und Anwohner mit Drogenproblematik allein

    Die Hilferufe aus den Stadtteilen wie Neustadt, Mitte und Schwachhausen sind eindringlich und offenbaren die unhaltbaren und deprimierenden Umstände, die…

    Simon Zeimke

  • Statement zum Klinikum Links der Weser

    Heute durfte ich unseren Standpunkt zum Klinikum Links der Weser bei buten un binnen erläutern. Hier geht es direkt zum…

    Simon Zeimke

    Simon Zeimke im Interview bei Buten un Binnen
  • AstraZeneca und wie ist der Stand bei Corona in Bremen

    Gestern war vor dem Verkehrsausschuss im Beirat Obernueland noch der Depu-Dienstag. Die Gesundheitsdeputation stand an. Wie so oft in dieser…

    Simon Zeimke

  • Corona, Impfstoff und Europa

    Die Corona-Lage ist weiter angespannt in Deutschland, aber auch der EU. Hoffnung machen die Impfstoffe, die zugelassen wurden bzw. kurz…

    Simon Zeimke

  • Was ist die Pflegereserve?

    Die Corona-Pandemie hat gezeigt eines deutlich gezeigt: wir haben Engpässe in der Pflege. Das hat viele Gründe. Bezahlung, Wertschätzung, Überstunden…

    Simon Zeimke

  • Kreativ durch die Corona-Krise

    Seit zwei Wochen gelten nun also schon die Beschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie. Ganz besonders spüre ich das an meinem…

    Simon Zeimke

    tosamen.org