Matthias Kook zum Ortsamtsleiter gewählt

von | 22. Okt 2019 | Oberneuland | 0 Kommentare

Matthias Kook zum Ortsamtsleiter gewählt

von | 22. Okt 2019 | Oberneuland

Es ist vollbracht: Wir haben einen Ortsamtsleiter gewählt. Zur Beiratssitzung waren vier Kandidaten eingeladen. Ein Kandidat hatte seine Bewerbung zurückgezogen und ein Kandidat ist nicht aufgetaucht. Somit blieben zwei Kandidaten, die sich dem Beirat und den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen konnten.

In der Vorstellungsrunde konnten sich die beiden Kandidaten nacheinander kurz vorstellen, um dann fünf Fragen des Beirats zu beantworten. Beide Kandidaten haben sich gut geschlagen und konnten ihre Vorteile präsentieren. Die Fragen an die beiden Bewerber wurden vorab im Beirat abgestimmt, damit jedem die gleichen Fragen gestellt werden. Nach der Vorstellung konnten sich die Fraktionen kurz zur Beratung zurückziehen. In der CDU Fraktion haben wir die Vorstellungen der beiden Kandidaten diskutiert. 

Klares Ergebnis in geheimer Wahl

Nach dieser kurzen Pause konnte die Sitzung weitergehen. Es ging in den Wahlakt. In geheimer Wahl konnten die Beiratsmitglieder zwischen den Kandidaten wählen. Am Ende fiel die Wahl mit 9 zu 4 Stimmen zu Gunsten von unseren ehrenamtlichen Ortsamtsleiter Matthias Kook aus. Doch noch ist das Verfahren nicht beendet, denn jetzt läuft die Zweiwochenfrist, um das Ergebnis anzufechten. Nach diesen zwei Wochen muss dann noch der Senat offiziell Matthias zum Ortsamtsleiter ernennen. Aber das ist reine Formsache.

Oberneuland bekommt also endlich einen hauptamtlichen Ortsamtsleiter!

Registriere Dich für meinen Newsletter!

Registriere Dich für meinen Newsletter!

Registriere Dich jetzt für meinen Newsletter und erhalte Updates zur Politik in Bremen und Oberneuland. Bleibe immer auf dem Laufenden.

Bestätigung der Newsletter Anmeldung

Jetzt noch schnell den Link in der E-Mail bestätigen und schon bist Du registriert!